Mike Singer Tour – Tickets

Mike Singer Tour 2018 - Tickets

Mike Singer Tour Deutschland

Lieber Besucher,
leider ist die Mike Singer Tour 2018 in Deutschland am 03.11.2018 zu Ende.
Sie können nach weiteren Konzerten in Europa und weltweit hier nachschauen.
Sobald eine neue Deutschland Tour bekannt ist finden sie auf dieser Seite alle Infos.


Bitte beachten Sie die Hinweise zur Jugendschutzverordnung:
Der Veranstalter weist darauf hin, dass Kinder unter 14 Jahren die Event nur in Begleitung einer sorgeberechtigten Person besuchen dürfen. Kinder im Alter von 14 bis 16 Jahren müssen eine Einverständniserklärung von einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person dabei haben. Sorgerechtberechtigte sind Mutter und/oder Vater oder der Vormund. Erziehungsbeauftragte kann jede erwachsene Person über 18 Jahre sein, wenn sie während der Veranstaltung pädagogische Aufgaben mit der schriftlichen Zustimmung der Eltern wahrnimmt. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes.
Erziehungsbeauftragung – Formular als PDF zum ausdrücken

Mike Singer  Tour


Das VIP Upgrade beinhaltet folgende Leistungen:
* Früherer Einlass
* Meet & Greet
* VIP Pass mit Lanyard
* signiertes Plakat
* signierte Autogrammkarte
* Exklusives Fangeschenk
* #Teamsinger Private Party nach der Show im Venue

Desweiteren sind die VIP-Upgrades nur gültig für Konzertticket-Inhaber. Das Upgrade ist eine Zusatzleistung und nur in Verbindung mit einer Konzertkarte nutzbar. Für den Einlass zum Konzert wird eine separate Eintrittskarte benötigt. Begleitpersonen aus Jugendschutzreglungen brauchen kein VIP Upgrade nur ein reguläres Ticket.

VIP Einlass Mike Singer: 16:30 Uhr
Einlass Regulär 17:00 Uhr


Tour – Info

Pop-Sensation Mike Singer geht im Herbst 2018 mit seinem mit Spannung erwarteten zweiten Album „Deja Vu“ auf große Tour!

Innerhalb weniger Monate wurde Mike Singer einer der erfolgreichsten Singer-Songwriter seiner Generation. Sein Debütalbum „Karma“ ging vom Stand Nummer 1 auf die Albumcharts. Die gleichnamige Tournee im Frühjahr 2017 war mit 23 ausverkauften Konzerten ein triumphaler Erfolg, im Sommer spielte er als Headliner sein bisher größtes Festival vor 30.000 Fans. Aufgrund der hohen Nachfrage folgte im Herbst eine zweite, 18 Tour-Termine umfassende „Karma Reloaded“ -Tour.

Mike Singer: „Ich kann immer noch nicht glauben, was in den letzten Monaten passiert ist, ich habe immer davon geträumt, Musik zu machen, und ich habe mir unzählige Male vorgestellt, wie es wäre, mit meiner Musik da zu sein Lieder, weil sie sich wiederfinden. Jetzt ist es tatsächlich so, und viele der Dinge, die ich heute erleben darf, sind genau so, wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe, es fühlt sich oft wie ein „Deja vu“ an.

„Deja Vu“ ist auch der Titel von Mikes zweitem Album, das am 19. Januar 2018 bei Warner erscheinen wird. Die Platte erzählt auch von anderen Seiten. Von Zeiten, in denen andere ihn verspotteten, weil er Musik machen wollte. Zu dieser Zeit war er 13 Jahre alt und hat seine eigenen Songs und Coverversionen im Internet hochgeladen. Drei Jahre später, mit 16, hatte er einen großen Plattenvertrag und lieferte den Beweis, dass er es im Musikgeschäft mit Disziplin, Stimme und Authentizität von 0 bis 100 schaffen kann.

„Ich liebe mein aktuelles Leben und alles, was ich täglich erleben darf, aber es gibt auch Leute, die es nicht so cool finden – das ist auch DejaVu.“ Aber eins ist klar: Die Musik gibt mir so viel, das ist nicht meine Aufgabe, das ist meine Leidenschaft, und das lasse mich nicht krank werden. „Auf den Text von“ Deja Vu „zu schauen, fällt auf: Selbst der textliche Mike ist erwachsen geworden. Die scharfe Konfrontation mit neidischen Menschen zeigt sich deutlich in seiner Liebe zu Rap und Hip-Hop.

Ein erster musikalischer Vorgeschmack auf sein zweites Werk lieferte Mike Singer bereits mit dem Titeltrack „Deja Vu“; ein zukunftsweisender Club-Track, der durch eine völlig neue musikalische Kombination besticht: Pop meets EDM trifft Afro Trap and Drops.


Mike Singer Konzert Bewertungen

 

Mike Singer Bewertungen



Mike Singer Biografie

Geboren am 20. Januar 2000 in Kehl ist ein deutscher Popsänger und Songwriter.

Leben

Aufgewachsen in Offenburg, konzentrierte sich Singer seit seinem zwölften Lebensjahr fast ausschließlich auf Musik. Autodidaktisch komponiert und schreibt er Songs, die er zu Hause produzierte. 2012 begann er neben Coversongs von internationalen Musikern – etwa Impossible von James Arthur – auch eigene Songs ins Netz zu stellen. 2013 nahm er an der Castingshow The Voice Kids teil und kam in Lena Meyer-Landruts Team, wurde aber in der folgenden Battle Round wieder herausgewählt.

Ohne Plattenvertrag nahm er 2015 die EP Nur mit Dir auf und absolvierte erste Live-Auftritte. 2017 erreichte er über eine Million Fans auf Instagram, mehr als 350.000 Facebook-Fans und über 500.000 YouTube-Abonnenten.[2] Im Februar 2017 erschien über Warner Music Group sein Debütalbum Karma, mit dem er auf Tournee ging.[3] In Deutschland stieg es auf Platz 1 der Albumcharts ein. In der Serie Spotlight spielt er seit 2017 die Rolle des Luke. Im Januar 2018 veröffentlichte er sein zweites Studioalbum Deja Vu.

Alben

2017: Karma
2018: Deja Vu

EPs

2015: Nur mit Dir

Singles

2016: Karma
2016: Bring mich zum Singen
2017: Egal
2017: Nein
2017: 1Life
2017: Jung und frei (The LEGO Ninjago Movie Version)
2017: Deja Vu
2017: Galaxie (feat. Sierra Kidd)
2017: Flashbacks
2018: Deja Vu Remix (feat. Yonii)
2018: Fantasie (feat. Teesy)
2018: Bella ciao
2018: Safe Digga (feat. Slimane)

Quelle Wikipedia



Mike Singer Tour – Tickets